↑ Zurück zu Aufklärung

Respekt

RespektRespektvoll begegnen wir sportlich Gegnern im Sieg und in der Niederlage, den anderen Mitgliedern – unabhängig, ob sie alt, jung, männlich oder weiblich sind – und den ehrenamtlich Tätigen unseres Vereins, weil sie in ihrer Freizeit den Vereinsbetrieb organisieren.